Yoga Workshops für Anfänger

Yoga Workshops, Anfänger, Beginner, München

Beginner- oder Einsteiger-Workshops richten sich an Menschen, die noch keine oder wenig Yoga Erfahrung haben und einen intensiven Einstieg in die Yogawelt erleben möchten. Es werden Grundlagen des Yoga vermittelt.

Anfänger Workshops: Die Vorteile

Da man mehr Zeit hat, als in einer gewöhnlichen Anfänger-Klasse, werden die einzelnen Bereiche intensiver behandelt. Dadurch sind Beginner Workshops auch für Wiedereinsteiger und fortgeschrittene Schüler interessant. Sie können ihre Yoga-Praxis verfeinern und neu entdecken.

Meist gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen. So fühlst du dich sicherer und verlierst die Scheu vor Yogaklassen, da du ungefähr weißt was auf dich zukommt.

Wo gibt es Einsteiger-Workshops?

Fast alle Yogastudios bieten regelmäßig Workshops für Anfänger oder Wiedereinsteiger an. Die Workshops in den verschiedenen Studios unterscheiden sich insofern, dass sie den Einstieg in unterschiedliche Yogastile bieten.

Denn soviel solltest du wissen, bevor du mit Yoga beginnst, es gibt unendliche viele Yogaformen und es werden immer mehr.

Jahrtausende alte Lehre vs. freaky Hype

Yoga ist einerseits eine Jahrtausende alte Lehre und andererseits ein nicht mehr tot zu kriegender Hype.

Das führt zu kuriosen Yogaformen, die alle ihre Berechtigung haben, da sie eine individualisierte Form der Grundidee darstellen, sich aber durchaus auch sehr davon entfernt haben können. Dadurch gibt es eine breite, individualisierte Vielfalt an gegensätzlich anmutenden Yogastilen.

Der Vorteil: Jeder findet einen Stil, der ihm liegt. Der Nachteil: Der Weg dorthin, kann verwirrend sein. Möglicherweise landest du in Yogaklassen, die dir weniger zusagen.

Unterschiedliche Yogastudios → Unterschiedliche Yogastile

Anders gesagt: Egal welche Vorstellungen oder Vorurteile du über Yoga hast: Du wirst immer ein Studio finden, das sie bestätigt und eines, das das Gegenteil beweist.

Im Einsteiger-Workshop im Kundalini-Yoga, lernst du andere Dinge als im Iyengar Yoga, im Jivamukti, im Sivananda oder im Bikram Yoga.

Wenn du unschlüssig bist und überhaupt nicht weißt in welche Richtung es gehen soll, kannst du Probestunden in unterschiedlichen Studios und Stilen und bei unterschiedlichen Lehrern machen.

Wo finden die nächsten Beginner Workshops statt?

In der monatlich erscheinenden Event-Reihe für Münchner Yoga-Workshops und Veranstaltungen führe ich auch Anfänger-Workshops auf. Nach Studios und Yogastilen, kannst du im Yoga Studio Guide München  suchen oder du fragst einfach in einem Studio bei dir in der Nähe.

Viel Spaß & Freude beim Ausprobieren!

 

Beiträge, die dich auch interessieren könnten:
Yoga, Workshops, Events München

Yoga Workshops Januar

Yoga, Pose, Übung, Virabhadrasana, Krieger 1, Samira, München

Asana – Virabhadrasana 1

Jade Yogamatte, Rutschfestigkeit, rutschfest, organic

Yogamatten – Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.