ÜBER MY YG

My Yoga Guide 2016

 – Zum Interview mit Bildern – 

My Yoga Guide, Yoga Blog, München, © Simone Eret

© Simone Eret

Worüber schreibe ich auf My Yoga Guide?

Ich schreibe über Dinge, die ich in irgendeiner Form interessant finde und schätze.
Um Dinge, die ich furchtbar finde, geht es in diesem Blog nicht.

Was ist der Yoga Studio Guide?

Der Yoga Studio Guide bietet eine allgemeine Übersicht und ist unpersönlich gehalten, weil ich einen Überblick über die Münchner Yoga-Studiowelt geben möchte. Wenn sich herausstellen sollte, dass hinter einem Studio eine wahnwitzige satanische Sekte steckt, würde ich das Studio entfernen. Ansonsten ist meine Einstellung, dass eine große Bandbreite an Yogastudios ganz wunderbar für einen großen Haufen individueller Menschen ist.

Was für Produkte bewerbe ich und warum?

Ich bewerbe Produkte, Leistungen und Ideen, wenn sie mich begeistern, überzeugen, zum schmunzeln bringen oder ich sie praktisch finde. Dennoch möchte ich Dich als Leser, Mensch und potentiellen Käufer von Konsumgütern dazu auffordern, genau zu überlegen ob du WIRKLICH brauchst, was Du kaufst. Denn am nachhaltigsten lebt man immer noch, wenn man nicht im Überfluss kauft. Ich plädiere für Konsum-Reduktion. Wenn Du die Produkte nicht brauchst, dann kauf sie nicht. Wenn doch, dann gerne ausgewählt.

Alle Produkte, die ich vorstelle, empfehle ich von Herzen. Mir sind kleine Hersteller sympathisch. Nachhaltige, fair und umweltfreundlich hergestellte Produkte und Unternehmen ebenfalls.

Verdiene ich mit dem Blog Geld und wenn ja, wie?

Ja, aber Gewinn mache ich keinen. Zumindest noch nicht. Ich hätte aber nichts dagegen, so lange ich weiterhin machen kann, was ich möchte. In erster Linie bewerbe ich Produkte. Wenn jemand sie kauft, bekomme ich (bei manchen) eine Provision. Außerdem werde ich gelegentlich für das Schreiben von Beiträgen bezahlt. Im Grunde verdient man als Blogger sein Geld mit den gleichen Dingen, mit denen der Herausgeber eines Magazins, der gleichzeitig Journalist ist, sein Geld verdient.

Egal ob Beitrag, Banner oder Werbetext: Die Grundidee ist bei den meisten Bloggern, etwas zu teilen, das man mag. Das geht mir genauso.

Ich in Zahlen

  • Ich bin zu 87% Leseratte
  • Ich bin zu 1% Film-Fan.
  • Ich habe ca 10% Ahnung von Politik.
  • Ich hätte gern 100% Ahnung von Politik.
  • Ich habe zu 95% eine Meinung.
  • Ich habe zu 0% Ahnung wie oft ich sie ändere.
  • Ich bin 87% Öko
  • Ich bin zu 2% handysüchtig.
  • Ich denke zu 60% mit dem Gehirn.
  • Ich denke zu 30 % mit dem Bauch.
  • Ich denke zu 10% mit dem Knie.
  • Ich fühle zu 100% mit dem Herzen.
  • Ich bin 30% vegan.
  • Ich bin 90% vegetarisch.
  • Ich bin 78% sportlich.
  • Ich bin 91% Yogi.
  • Ich bin zu 25% Prozent Yogalehrerin. Tendenz steigend.
  • Ich bin 100% Ich.

Wenn Du Überschneidungen feststellst, könnten Dir einige Beiträge meines Blogs gefallen.

Noch Fragen?

Immer her damit!

My Yoga Guide 2015

Ein kleines Hobby wird zum großen Hobby! Und das Schönste: Es wird wieder geteilt! Meine liebe Freundin Jana wird Teil des kleinen My Yoga Guide-Universums und gemeinsam können wir mehr schöne Yoga-Geschichten finden und teilen.

My Yoga Guide 2014

Über Mich, My Yoga Guide, Bérénice

Ines ist beruflich nach Wien gezogen und My Yoga Guide ein „Über Mich“ geworden. Noch dazu ein vielbeschäftigtes. Ich probiere mich weiterhin ausgiebig durch die Yogawelt und teile das wann immer ich Zeit habe. My Yoga Guide ist mein kleines und dennoch sehr geliebtes Hobby. Mal mehr, mal weniger aber irgendwie immer da.

Servus & Namasté!
Bérénice

My Yoga Guide 2013

Über Uns, My Yoga Guide, Ines & BéréniceWir lieben Yoga! Wir wollen atmen und schwitzen, wir wollen uns verrenken um in unseren großen Zeh zu beißen und dabei möglichst gut aussehen! Wir wollen tiefenentspannt durchs Leben gehen, uns selbst und Neues entdecken!
Wir sind immer auf der Suche nach neuen Studios, bequemer und schöner Yogakleidung, virtueller wie realer Inspirationsquellen und nach den harten und weichen Fakten rund ums Yoga.
Auf My Yoga Guide verraten wir, welche Matte wirklich rutschfest ist und welche Leggins verknotet noch gut aussieht. Wir interviewen Experten um in die Tiefen der Yogawelt einzutauchen. Wir stellen Studios in München vor und teilen alles Wissenswerte über Yoga mit Dir.

Servus & Namasté!
Ines & Bérénice

9 Comments on “ÜBER MY YG

  1. Liebe Ines, liebe Bérénice!

    Habt Ihr schon vom Yoga Wheel gehört?

    Vielleicht habt Ihr Lust es vorzustellen?

    Aber fangen wir erstmal von vorne..;-) Meine Name ist Jessyca ich lebe und unterrichte in den USA (Arizona), komme aber selbst aus Deutschland und bin auch regelmäßig für Yogaworkshops, Retreats und Ausbildungen in Deutschland. Mehr über mich gibt es unter shakti-flow-yoga

    Seit Ende Oktober beliefern wir Yogastudios, Yogalehrer, Physiotherapeuten und interessierte Yogaschüler mit dem Shakti Yoga Wheel. Wir planen in diesem Jahr eine größere Studio-Promotour um das Yoga Wheel und seine Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten vorzustellen. Shaktiyogawheel

    Das Yoga Wheel ist super variantenreich einsetzbar und eine wunderbare Abwechslung und Unterstützung im Yogaunterricht. Es kann im Unterricht dazu genutzt werden Schüler ganz gezielt in ihren Rückwärtsbeugen zu unterstützen oder um auch intensiver an der eigenen Yogapraxis zu arbeiten (Personaltraining etc.). Videos zum Wheel findet Ihr auf meinem Youtube Kanal https://www.youtube.com/channel/UCex-j8UZ_vdD9Q4sswXzR8g

    Im Dezember ist eine Vorstellung im Fitness& Gesundheit Magazin erschienen

    zum Beitrag
    und das Yoga Journal testet unser Wheel auch gerade.

    Euer Blog gefällt mir sehr gut und vielleicht habt Ihr ja Zeit uns Lust was zusammen machen?
    Würde mich freuen von Euch zu hören.

    Alles Liebe
    Jessyca

    • Liebe Jessyca,
      das klingt auf jeden Fall sehr spannend! Ich würde mir alles mal in Ruhe ansehen und mich dann bei dir melden. Du kannst mich auch jeder Zeit auf info@my-yoga-guide.de anschreiben, wenn du schon konkrete Vorstellungen für eine Zusammenarbeit hast. Nun klicke und lese ich mich mal durch deine Links!
      Alles Liebe & einen schönen Tag!
      Bérénice

  2. Liebe liebe Bérénice!

    Deine Seite hab ich entdeckt als ich meine eigene google wollte denn ich hab Yogaguide.ch

    Schau einfach rein und viel freude mit deiner Yoga Guide 🙂 Seite.

    Emin Schmidt

  3. Liebe Bérénice.

    So eine schöne Seite und tolle Fotos!

    Bestimmt hast du auch schon von der Yoganacht München am 24. Juni gehört?
    https://www.yoganacht.de/
    Wir sind dieses Jahr auch wieder bei Euch im Süden und das erste Mal in 7 weiteren Schwesterstädten :)!!
    Eine super Strahlkraft für alles guten Taten unseres Vereins Yoga für alle e.V. (www.yoga-fuer-alle-ev.com), mit dem wir soziale Yogaprojekte unterstützen und Yoga dort hin bringen, wo Menschen nicht selbstverständlich damit in Berührung kommen…

    Vielleicht magst du auch dabei sein und berichten?

    love&light
    ****

    super schöne Bilder

    • Liebe Pauline,
      klar! Kenne ich! In tolles Projekt! Ich hatte euch letzten Juni schon in meinen monatlichen Events:
      http://www.my-yoga-guide.de/2016/05/yoga-veranstaltungen-muenchen-juni 🙂
      In den Überblick 2017 habe ich euch bisher nur in der Kurzform aufgeführt, weil ich schlicht noch nicht dazu gekommen bin alle Events ausführlich zu behandeln. Das werde ich aber nachholen 🙂
      Leider habe ich am 24. Juni eine Fortbildung („Yoga Nidra für Kinder“ ich freu mich wahnsinnig), weshalb ich tagsüber nicht an der Yoganacht teilnehmen kann. Aber hinterher könnte ich ja noch in einen schönen Kurs schauen. Vielleicht Yoga Nidra für Erwachsene <3
      Ganz Liebe Grüße & lass uns in Kontakt bleiben!
      Bérénice

      • Liebe Bérénice, 🙂 super!
        Dann freuen wir uns, wenn du der Veranstaltung nach und nach Futter gibst, wenn du es schaffst 🙂
        und schade, dass du die ersten Stunden der Yoganacht nicht mitbekommen kannst, aber die NACHT ist ja lang … da findest du bestimmt noch einen schönen Kurs zum Abschluss!
        Wir bleiben connected,
        <3
        Pauline

  4. Hallo Bérénice,

    deine Seite gefällt mir echt gut!

    Weist Du ob es in München auch Forrest Yoga gibt?

    Liebe Grüße,
    Anna-Marie

    • Liebe Anna-Marie,
      freut mich, dass dir meine Seite gefällt. Leider ist mir kein Studio in München bekannt, dass Forrest-Yoga unterrichtet. Ich weiß dass es in der Yoga Station am Ostbahnhof, mal Workshops gab. Generell ist es so, dass Forrest Yoga meist in Hot Yoga Studios angeboten wird. Am besten also dort mal dein Interesse bekunden 🙂
      Ganz Liebe Grüße
      Bérénice

Schreibe einen Kommentar zu My Yoga Guide Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.